Wezi-med – Meine Aufgaben als Assistentin

Seit August 2015 bin ich nun bei wezi-med, dem Geschäftsbereich Medizintechnik bei Weber, als Assistenz der Leitung des Technischen Managements und zur Unterstützung des Teams eingesetzt.

Zu meinen vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben gehören nicht nur die Terminkoordination, die Planung von externen /internen Meetings, Organisation von Dienstreisen, sondern auch viele verschiedene übergreifende Aufgaben aus anderen Funktionen. Den Bereich Vertrieb unterstütze ich bei der Angebotserstellung, dem Anlegen und Budgetieren von Projekten in unserem System, bis hin zur Artikel- und Stücklistenanlage. Des Weiteren schreibe ich Bestellanforderungen, führe Kostenstellenanalysen durch und begleite das Team bei diversen Terminen und unterstütze sie bei der Dokumentation.

Die Zeit meines Anlernens war kurz, herausfordernd und anstrengend. Ich habe viel gelernt und konnte einiges für die kommende Zeit mitnehmen und mich so gut es ging auf die Aufgaben vorbereiten. Dadurch, dass ich schon einige Abteilungen in der Firma Weber durchlaufen habe, konnte ich viele Themen besser verstehen und meinen gewonnenen Teil an Erfahrung gut einsetzten.

Um diese ganzen Aufgaben bewältigen zu können und die Abläufe im Team nachzuvollziehen, habe ich ein super Team hinter mir stehen, welches mich in jeder Hinsicht unterstützt, motiviert, fördert und selbstverständlich auch fordert.

 

Annika Prell

Auszubildende zur Industriekauffrau im 2. Lehrjahr