Ideentag

IdeentagAm 15. August 2008 fand zum ersten Mal der Ideentag unter dem Motto „Top Ausbildung – Top Zukunft“ im Hause Weber statt. Dieser war als Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler gedacht, die sich für eine Ausbildung im Hause Weber interessieren und sich schon einmal vorab Informationen über die Ausbildung und das Unternehmen einholen wollten.

Gestaltet und organisiert wurde der Ideentag von einem Azubi-Team mit Unterstützung der jeweiligen Ausbilder. Dies war eine sehr reizvolle Aufgabe, da man einen Einblick bekam, welcher Aufwand hinter solch einem Projekt steckt.

Das Team bestand aus gewerblichen und kaufmännischen Azubis und verteilte diesen verschiedene Aufgaben wie z.B. Bestellung der Becher, T-Shirts und des Buffets, Herrichten der Räumlichkeiten, sowie die Führung durch die Verwaltung und Betrieb auf die jeweiligen Personen.

Das Programm des Ideentags bestand aus Führungen durch das WMO (Weber-Mobile-Office) und den Betrieb. Man konnte sich seine eigene Weber-Maus zusammenbauen und diverse Snacks zu sich nehmen. Zudem bestand die Möglichkeit,  sich an verschiedenen Infoboards über die einzelnen Ausbildungsberufe und über das Unternehmen zu informieren. Bei Fragen hierzu standen die Azubis und die Ausbilder dem Interessenten mit Rat und Tat zur Seite.

Die Zusammenarbeit zwischen den gewerblichen und kaufmännischen Azubis lief reibungslos ab. Somit war der gesamte Ideentag ein voller Erfolg.

Abschließend bleibt fest zu halten, dass hinter einem solchen Event ein großer Aufwand steckt, der sich aber auch für alle Beteiligten gelohnt hat, da es ausschließlich nur positive Rückmeldungen von Schülerinnen, Schüler, Lehrern und Eltern gab.

Steve Schreiber