Schulbesuch der etwas anderen Art

Pünktlich an Nikolaus durften wir uns über einen Besuch der etwas anderen Art freuen. Denn dieses Mal wollten nicht Schüler unser Unternehmen kennenlernen sondern wir konnten acht Lehrkräften der Johann Textor Schule aus Haiger zeigen was wir bei Weber den ganzen Tag so treiben.

Neben allgemeinen Informationen rund um das Unternehmen nahmen wir uns viel Zeit für eine ausführliche Werksbesichtigung. Hier konnte man bei den Lehrkräften hin und wieder ein Staunen in den Gesichtern entnehmen und dies auch öfter verbunden mit der Frage: Wer kauft denn die ganzen Autos, in die dieses Teil verbaut wird?

Abschließend nahmen wir uns noch Zeit für einen gemeinsamen Austausch. Hier konnten sowohl die Lehrer als auch die Ausbilder die Themen ansprechen, die uns im Rahmen der Berufsorientierung beschäftigen. Außerdem konnten wir so neue Kontakte knüpfen, die im Fall der Fälle viel Wert sein können.

Grundsätzlich blicken wir auf einen sehr gelungenen Besuch zurück und sind uns sicher, dass dies nicht der letzte dieser Art gewesen ist.

 

Jasmin Dürl

Leitung Ausbildung

Screenshot

Nächster BeitragRead more articles